Historie

Eine bewegte Geschichte 

Firmengeschichte

Firmengeschichte

Firmengeschichte

Firmengeschichte

Firmengeschichte

Auto-Göller GmbH VAG-Servicepartner - Wiesbaden

  • 14.2.1924Gründung der Firma von Oswald und Margret Göller in Biebrich, Gartenstraße 1 (heute August-Wolff-Straße). Es wurden zunächst Landmaschinen, Lastkraftwagen mit Kettenantrieb und Vollgummireifen, selbstfahrende Dampfmaschinen (sog. Lokomobile), Bulldogs und damals in geringem Umfang Kraftfahrzeuge gewartet und repariert sowie ein “Lohndrusch-Betrieb” unterhalten.
  • 1928 Es erfolgt die Übernahme eines Opel-Werkstattvertrages, der bis 1950 bestand. Zu dieser Zeit wurde der Betrieb auf überwiegend Kfz-Reparaturen umgestellt.
  • 1939 Mit Beginn des Weltkrieges Kfz-Reparaturen für Wehrmachtsfahrzeuge.
  • 1948 Die Währungsreform brachte die Motorisierungswelle, die es notwendig machte, den Betrieb ganz auf Kraftfahrzeugreparaturen und -verkauf auszurichten. Nach der Entlassung der Söhne Oswald und Willi aus dem Wehrdienst und der Ausweitung des Reparaturbetriebes war das Grundstück Gartenstraße schnell zu klein und der Betrieb wurde auf das Gelände Am Schlosspark 82 verlagert. Die Söhne machten ihre Meisterprüfung, der Betrieb expandierte weiter – und musste aus Platzmangel erneut verlegt werden. Der ehemalige Bauernhof Am Schlosspark 105 wurde erworben und für die Belange einer Kfz-Werkstatt umgebaut.
  • 1953 Der Händler- und Werkstattvertrag mit Borgward-Goliath wurde abgeschlossen, der 1960 mit dem Konkurs von Borgward endete.
  • 1961 Es kommt zum Werkstatt- und Händlervertrag mit Auto-Union.
  • 1965 Nach dem Tod der Firmengründer übernahmen deren Söhne die Führung der Firma.
  • 1976 Die Auto-Union ging für kurze Zeit an die Daimler-Benz AG und dann an die VW AG über und folgerichtig wurde die Firma Auto- Göller VW-Audi Händler.
  • 1983 Nach dem Tode von Oswald Göller leitet Willi Göller den Betrieb. Aus der Überlegung die Betriebsräume neu zu gestalten wurde ein kompletter Neubau, der 1986 geplant und im April 1988 abgeschlossen wurde.
  • 1999 Am 75. Geburtstag der Firma Auto- Göller geht die Geschäftsführung auf die 3. Generation über: Cornelia Bruns, geb. Göller, verleiht dem Traditionshaus in mehrfacher Hinsicht ein neues Gesicht.
  • 2003 Offizielle Zertifizierung zum Skoda- Service Partner.
  • 2007 Neugestaltung des Außengeländes. Februar 2014 Neugestaltung des Empfangs- und Kassenbereiches, sowie der Kundenwartezone mit Lounge, TV und Cafébar.
  • 2014 Jubiläumsjahr "90- Jahre Auto-Göller".
  • 2017 Große Umbaumaßnahme für die Marke Volkswagen- Nutzfahrzeug- Service. Investitionen in neue Werkstattausrüstung mit anschließender Zertifizierung nach den neuesten Standards 2017.

 

 

Logo Göller



In großen Schritten ins 100. Jubiläumsjahr 2024

Auto-Göller GmbH